DE
+385 21 601 701 FAQ
Verfügbarkeit prüfen
Bitte auswählen
Verfügbarkeit prüfen

Klima in Podgora

Bei uns ist es immer sonnig

In einem der heißesten Teile Kroatiens, mit 2.700 Sonnenstunden pro Jahr, lernen Sie das ganze Jahr über ein wahres Paradies für Erholung und Aktivitäten in der Natur kennen.
 
Der Weg zu den sonnigsten Teilen Kroatiens führt nach Podgora. Die Gemeinde befindet sich ganz im Süden des Küstengebiets von Makarska - einer der heißesten Gegenden Kroatiens. Dank des mediterranen Klimas sind die Sommer hier heiß und trocken und die Winter mild. Die durchschnittliche Meerestemperatur liegt bei über 20°C und im Sommer zwischen 23 und 27°C.
 
 
Wussten Sie das?
 
Im Winter wird Podgora, ganz im Gegensatz zu den nördlicheren Teilen des Küstengebiets von Makarska, oft vom Regen übergangen, was den Anbau von Zitrusfrüchten, Johannisbrot, Weintrauben, Oliven und anderen Südfrüchten begünstigt.
 
Wenn Sie auf das Biokovo-Gebirge steigen, werden Sie alle 180 m einen Lufttemperaturabfall von 1°C bemerken.
 
Wenn Podgora von der Sommerhitze und maximalen Tagestemperaturen von 40°C heimgesucht wird, wartet auf dem Biokovo reine und frische Bergluft ohne Schwüle auf Sie. Im Juli und August beträgt die durchschnittliche monatliche Lufttemperatur nicht mehr als 23,9°C.
 
Auf dem Biokovo mangelt es nie an Eis - Sie finden es in tiefen Talmulden, Eisgruben und in Höhlen.
Camping in Parks