Verfügbarkeit prüfen
DE
+385 21 601 701

Zehn hervorragende Meditationsmethoden um den Kopf frei zu bekommen und innere Ruhe zu erreichen

Meditation birgt zahlreiche Vorteile für Körper und Geist: Es macht den Kopf frei, beruhigt Sie, verbessert Ihre Konzentration und verleitet Sie zu mehr Kreativität. Der perfekte Ort, um Ihre Meditation so richtig zu genießen ist das Medora Auri Hotel in Podgora. Die Strände an der Makarska Riviera sind wundervolle Stellen, wo Sie meditieren und wunderschöne Sonnenuntergänge genießen können.
 
 Die Ruhe und idyllische Umgebung bringen innere Ruhe, so dass Sie total entspannen können und Ihren Urlaub niemals vergessen werden. Meditation und Joga gehen Hand in Hand. Wenn Sie also Ihren Urlaub maximal nutzen wollen, besuchen Sie das Medora Auri Hotel in Podgora und genießen Sie Joga-Sessions am Strand oder an den zahlreichen wunderschönen Stellen rund um das Hotel. 
 
Meditationsmethoden, die sich als effektiv erwiesen haben 
 
Wenn Sie Anfänger im Bereich Meditation sind und nicht wissen, wie Sie beginnen sollen, folgen Sie den nächsten zehn Methoden, um das beste Ergebnis zu erzielen. 
 
  1. Finden Sie Ihre eigene Ecke, wo Sie frei und ohne Ablenkung meditieren können. Überall in und um Podgora herum gibt es viele eindrucksvolle und ruhige Stellen, wo Sie Ihre Meditation genießen können. Reservieren Sie Ihre spezielle Stelle und bringen Sie Sachen mit, die eine persönliche Bedeutung für Sie haben. Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist und genießen Sie die Ruhe. 
  2. Meditieren Sie regelmäßig. Wenn man immer zu gleichen Uhrzeit am Tag meditiert, bringt das viele Vorteile. Indem man immer den gleichen Termin einhält, fällt es einem leichter Gewohnheiten zu entwickeln und diese dann zu genießen. Ihr zentrales Nervensystem gewöhnt sich sofort an die Meditation zur gleichen Tageszeit, was Ihnen ermöglicht, einfacher in die Meditation einzusteigen. 
  3. Schaffen Sie eine ruhige Atmosphäre, bevor Sie anfangen zu meditieren. Einige Menschen mögen es am Morgen zu meditieren, während andere eher die Abendstunden dafür bevorziehen. Wenn Sie am Nachmittag meditieren wollen, warten Sie auf den Sonnenuntergang. Zu dieser Tageszeit können Sie einen spektakulären Ausblick vom Medora Auri Hotel in Podgora auf den Strand genießen. 
  4. Finden Sie eine gute Position für Ihren Körper und sitzen Sie gerade. Sie können auch ein Kissen benutzen, um eine bessere Position zu finden. Es ist wichtig gerade zu sitzen, so dass die Energie besser durch Ihren Körper fließen kann. Sie können den Lotussitz einnehmen oder sich hinlegen – aber aufpassen, nicht einschlafen. 
  5. Die Dauer der Meditation hängt größtenteils von Ihren Wünschen und Bedürfnissen ab. Sie können erst mit zehn bis fünfzehn Minuten pro Tag anfangen und danach die Sessions langsam verlängern. Wenn Sie Anfänger sind, seien Sie nicht zu ehrgeizig. Gehen Sie es langsam an. Fünf zusätzliche Minuten jeden Tag sind für den Anfang genug. Regelmäßige Sessions sind wichtiger als die Meditationsdauer. Meditieren Sie also jeden Tag, unabhängig davon, wie lange. 
  6. Nehmen Sie eine angenehme Stellung ein, atmen Sie tief ein und entspannen Sie sich. Langsames Atmen ist ein sehr wichtiger Teil der Meditation, also ordnen Sie Ihre Gedanken und fokussieren Sie sich auf das Atmen. 
  7. Scannen Sie Ihre Körperteile. Diese Methode wird Ihr Nervensystem beruhigen und angehäuften Stress im Körper abbauen. Das ist ebenso eine gute Methode, um in sich zu gehen, bevor Sie dann mit der Meditation beginnen. 
  8. Beschäftigen Sie sich mit Ihren Gedanken und machen Sie Notizen dazu.  Beobachten Sie Ihre Gedanken, ohne sie anzugreifen. Je mehr sie das üben, desto schneller werden Sie verschiedene Gedanken identifizieren können. Seine Gedanken kann man nicht einfach über Nacht frei bekommen, aber mit regelmäßiger Meditation, lernen Sie schneller ruhiger zu werden und einen tiefen Geisteszustand zu erreichen. 
  9. Stufen Sie Ihre Gedanken in verschiedene Kategorien ein. Einige Gedanken werden zu den beschäftigten gehören, einige zu den negative und einige zu den positiven. Kategorisieren Sie sie einfach und wenden Sie sich wieder Ihrer Atmung zu. Fokussieren Sie sich auf die Geschehnisse in Ihrem Inneren und denken Sie nicht über die Außenwelt nach. Positive Gedanken sind das höchste Niveau, das man erreichen kann. Sie fördern das Wohlbefinden und einen guten Geisteszustand. Sollten negative Gedanken aufkommen, lenken Sie Ihre Konzentration einfach in Richtung positiver Erlebnisse. 
  10. Beenden Sie die Meditation, indem Sie sich auf den Moment konzentrieren. Spüren Sie den Energiestrom durch Ihren Körper. Genießen Sie die Glückseligkeit und Ruhe rund um und im Medora Auri Hotel in Podgora. 
 
Camping in Parks
Verfügbarkeit prüfen
Unterkünft
Wählen Sie Ihre Termine
Buchen Sie bei uns für direkte Vorteile
  • Geschenk-Gutschein
  • Buchen Sie direkt und erzielen zusätzliche 5% Rabatt auf einen Artikel Ihrer Wahl!
  • I
  • Halbtägiger Fahrradverleih
  • Buchen Sie direkt und genießen Sie einen halbtägigen Fahrradverleih.
  • II
  • 10% a la Carte Gutschein
  • Buch direkt an einen Rabatt Gutschein für eines unserer a la carte Restaurants!
  • III
  • Welcome-Drink
  • Buchen Sie direkt und genießen Sie ein kostenfreies Begrüßungsgetränk Ihrer Wahl in unserer entspannten Bars!
  • IV